Team Romero & Schaefle Architekten gewinnt das 5. Zürcher Architekten-Fussballturnier

Siegermannschaft mit Wanderpokal © Mario Roth, 2008

Wir gratulieren dem Team «Romero & Schaefle Architekten» zum glanzvollen Sieg des diesjährigen Architekten-Fussballturniers vom Samstag, 31. Mai 2008.

Der Manschaft gelang es, sich mit gekonntem Spiel bis am Schluss auf dem Rasen des Förrlibucks zu behaupten. Zu letzt gegen das Team «SG Übrige United», bestehend aus tapferen Frauen und Männern, zusammengewürfelt aus unterschiedlichen Büros. Wir gratulieren auch ihnen zur grossartigen Leistung.

«Archplan United» aus Thalwil schaffte es, sich im kleinen Finale gegen «rd2b limited» auf den dritten Platz zu spielen.

Ein grosses Dankeschön geht selbstverständlich auch an die Spielerinnen und Spieler der übrigen 32 Mannschaften, an die Schiedsrichter, an das Catering-Team der Metzgerei Angst, an den Platzwart und auch an alle übrigen Helferinnen und Helfer und Beteiligten. Alle zusammen trugen mit ihrem fairen Spiel und ihrem grossartigen Einsatz zu diesem tollen Fussball-Tag mit bei.

Den beiden Rettungskräften von «Schutz & Rettung Zürich» gebührt ein spezielles Lob: Sie hatten den ganzen Tag hindurch mehr als 70 kleinere und grössere Verletzungen vor Ort professionell zu versorgen.

Wir wünschen allen einen schönen Sommer und freuen uns schon heute auf das nächste Turnier im kommenden Jahr!

 

Reminder abonnieren

Wir informieren in unregelmässigen Abständen, jeweils kurz vor Veranstaltungen.