Grosser Fussball-Curling-Wettbewerb

Fussball-Curling-Wettbewerb –– attraktive Sonderpreise warten:
1. Preis: Wellness-Weekend im Grand Hotel Waldhaus in Flims
2. Preis: Nachtessen im Hotel Baur au Lac in Zürich
 

Unsere diesjährigen Turnier-Hauptsponsoren, die HMQ AG aus Meilen und Ihre Partnerfirma, die animations and more ag aus Zug, organisierten den exklusiven Fussball-Curling-Wettbewerb, bei welchem es attraktive Sonderpreise zu gewinnen gab. Die Rangliste steht ganz unten auf dieser Seite zum Download bereit.

Vom Spiel ausgeschlossen sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Unternehmen HMQ AG und animations and more ag sowie deren Angehörige.


–>

Das Spiel und die Regeln

Beim Fussballcurling geht es, im Gegensatz zum richtigen Curling, nicht darum einen Curlingstein mit der geführten Hand, sondern eben einen Fussball mit dem Fuss, möglichst in die Nähe eines markierten Zentrums zu platzieren. Dabei können die eigenen, bereits im Zielfeld platzierten Bälle unter Umständen auch als Prellblöcke bzw. Prellbälle verwendet werden. Fussball-Curling eben!

Das sind die Regeln:

Anzahl Spielbälle

Jede TeilnehmerIn hat 3 Bälle gratis zur Verfügung (entspricht einem Versuch!). In die Wertung aufgenommen wird jeweils derjenige Ball, welcher am nächsten am Zentrum liegt.

Anzahl Versuche

Jeder weitere Versuch kostet die Teilnehmerin bzw. den Teilnehmer CHF 5.–. Der Gesamterlös aus diesen Einnahmen wird vollumfänglich der StarKids Foundation gutgeschrieben (siehe weiter unten).
Vorrang gegenüber von MehrfachteilnehmerInnen haben immer jene, welche noch keinen Versuch ausführen konnten.

Distanzgleichheit

Bei gleicher Distanz (auf den Zentimeter!) findet ein «Stechen» zwischen den entsprechenden Teilnehmern, zu einem Versuch mit 3 Bällen, statt.

 

Das Spielfeld

Die Distanz vom Abschlag bis zum Zentrum beträgt eine Fussball-
spielfeldbreite, also ungefähr 40 bis 50 Meter.

Die Messtechnik

Die Distanz vom Zentrum zum Ball wird mittels berührungsloser Lasermesstechnik bestimmt. Der Abstand wird in 0.01m angegeben, was der Genauigkeit der Messanordnung entspricht.

Die Preise

  1. Wellness-Weekend für 2 Personen im Grand Hotel Waldhaus in Flims (2 Übernachtungen) im Wert von ca. CHF 1’200.– (gültig bis Ende November 2012)
  2. Nachtessen im Hotel Baur au Lac in Zürich für 2 Personen, Wert von CHF 500.–
  3. Barauszahlung, Wert CHF 250.–

Die StarKids-Foundation

HMQ und a&m engagieren sich für die StarKids Foundation.
Wir leisten Direkthilfe an überschaubaren, unkomplizierten, persönlichen und transparenten Projekten zu Gunsten der Schwächsten dieser Welt. Wir helfen mit, die Lebens- und Zukunftsperspektiven von Kindern in extremster Armut dauerhauft zu verbessern. Mehr Infos unter www.starkids-foundation.ch

Mit freundlicher Unterstützung

HMQ AG, Meilen; animations and more ag, Zug

Reminder abonnieren

Wir informieren in unregelmässigen Abständen, jeweils kurz vor Veranstaltungen.