Das Architekturforum Zürich ist offen für die Zusammenarbeit mit verwandten Institutionen, insbesondere auf der Veranstaltungsebene. Die Spanne reicht von der Buchvernissage über das gemeinsam konzipierte und organisierte Podium bis zur thematisch auf die jeweilige Ausstellung abgestimmten Gastveranstaltung.

13.04.2010, 19:00 Uhr / Vortrag

Treffpunkt Farbe

Kellenwurf Mattenhof Zürich © Beat Soller

Gestaltung interdisziplinär – ein Arbeitsbericht

Die Arbeiten, welche aus einer engen Zusammenarbeit des Farbgestalters Beat Soller mit B.E.R.G. Architekten entstanden sind, zeichnen sich durch eine grosse Leidenschaft für Farbe, Material und Handwerk aus. Die Gestaltung der Oberfläche und ihre räumliche Wirkung werden als zentrale Aspekte des Entwurfs behandelt. Die Arbeiten umspannen ein Spektrum vom historischen Baudenkmal bis hin zum Neubau. Beat Soller, Max Schweizer AG, Zürich, und Sibylle Bucher, B.E.R.G. Architekten, Zürich, werden Projekte aus ihrem vielfältigen Schaffen vorstellen und dabei insbesondere ihre Art der disziplinenübergreifenden Teamarbeit vorstellen.

Eine Co-Produktion mit dem Haus der Farbe

Das Architekturforum Zürich und das Haus der Farbe freuen sich, mit diesem Vortrag die Reihe zum Thema interdisziplinäre Zusammenarbeit am Bau weiterzuführen.
 

Mit freundlicher Unterstützung

Dold AG, Wallisellen ZH

Reminder abonnieren

Wir informieren in unregelmässigen Abständen, jeweils kurz vor Veranstaltungen.