13.06.2013, 19:00 Uhr / Vortrag

Von temporär zu permanent: Informelle Urban-Gardening-Projekte als Motoren

Sabine Wolf, Landschafts­architektin BSLA und Stadtplanerin

«Hier eine Baumscheibe, da eine Pflanzkiste, eine Verkehrsinsel oder ein ehemaliger Parkplatz: Die Stadt will angeeignet werden! Raumpioniere finden sich ihre Plätzchen, kleine Oasen inmitten der Stadt. Und sie artikulieren damit Bedürfnisse. Wie werden informelle, akteursorientierte Planungen zu Impulsen und Motoren für die Stadtentwicklung?»

 

Mit freundlicher Unterstützung von:
Logo Grün Stadt Zürich
06.2013 / Landschaftsarchitektur, Städtebau

Prozess Landschaft: Wie lässt sich Wandel gestalten?

Zur gleichnamigen Ausstellung ist eine Publikation erschienen. Eine Ausstellung von Annemarie Bucher und Johannes Stoffler, mit einer Installation von Aron Marty

Autoren: Annemarie Bucher, Johannes Stoffler, Lorenz Eugster

Umfang: Heft, 32 Seiten, farbig

Format: 204 x 136 mm

Sprachen: Deutsch

Verlag: Eigenverlag Architekturforum Zürich

Auflage: 100

ISBN: 978-3-906044-03-3

Lieferstatus: Vergriffen

Preis: CHF 10

Preis für Mitglieder: CHF 8

Mehr dazu

Reminder abonnieren

Wir informieren in unregelmässigen Abständen, jeweils kurz vor Veranstaltungen.