Das Architekturforum Zürich ist offen für die Zusammenarbeit mit verwandten Institutionen, insbesondere auf der Veranstaltungsebene. Die Spanne reicht von der Buchvernissage über das gemeinsam konzipierte und organisierte Podium bis zur thematisch auf die jeweilige Ausstellung abgestimmten Gastveranstaltung.

06.03.2013, 19:00 Uhr / Buchvernissage

Hallenbad City Zürich 2013 – Raum, Zeit, Gebrauch

Hallenbad City Zürich, Dachraum
© Foto: Hannes Henz

Einladung zur Vernissage
der Publikation von ernst niklaus fausch architekten eth/sia gmbh

Das Hallenbad City präsentiert sich nach der Gesamterneuerung in alter Frische.

Stadtbaumeister Hermann Herter plante das Gebäude im Geist der klassischen Moderne. Spätere Umbauten verunklärten die ursprüngliche Grosszügigkeit der Räume. Bei der aktuellen Erneuerung bot sich nun die Chance, den Bau auf die ursprüngliche Konzeption zurückzuführen und das Herzstück – das Glasoberlicht in der Schwimmhalle – in neuer Fassung wiederherzustellen.

Die Publikation umfasst drei Hefte, die das Projekt aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten: «Raum» beinhaltet das gebaute Resultat der Erneuerung von ernst niklaus fausch architekten, «Zeit» die Panoramen von Maurice Grünig, eine Fotoserie zur Wandlung des Gebäudes während der Bauzeit und «Gebrauch» das Kunstprojekt Lesestoff für den Barfussbereich von Pia Lanzinger.

Herausgeber:?ernst niklaus fausch architekten eth/sia gmbh, Zürich
Umfang:?176 Seiten, farbig, zahlreiche Abbildungen und Pläne
Format:?250 x 160 mm
Sprache:?Deutsch
ISBN:?978-3-033-03871-4

Die Publikation kann an der Vernissage zum Einführungspreis erworben werden.

Preis:?CHF 55.–
Einführungspreis:?CHF 45.–

Online-Bestellungen unter:?www.enf.ch
(zzgl. Porto und Verpackung)

Eine Co-Produktion des Architekturforums Zürich mit ernst niklaus fausch architekten eth/sia gmbh, Zürich

 

Die Veranstaltung wird unterstützt von:
Logo AHB

Mit freundlicher Unterstützung

Stadt Zürich, Amt für Hochbauten

Reminder abonnieren

Wir informieren in unregelmässigen Abständen, jeweils kurz vor Veranstaltungen.