Seit 2004 organisiert das Architekturforum Zürich jährlich ein Plausch-Fussballturnier. Seither ist es aus dem vielfältigen Jahresprogramm nicht mehr wegzudenken.

Mitglieder, Mitarbeiter unserer Sponsorenfirmen, Freunde und Bekannte sowie Teams aus dem Architekturforum zugewandten Institutionen spielen um den begehrten Wanderpokal: die Fotografie «Fussballstadion Maracana» von Tobias Madörin.

 

Hauptsponsoren

  • Logo_Holzpunk
  • Logos-DQ+CBU-schwarz-3
  • Logo_ComputerWorks
  • Allplan_Company_Large

Alle bisherigen Gewinner-Teams:

 

  • 2015: Weber Brunner Architekten, Zürich
  • 2014: AFP Küchen, Zürich
  • 2013: AFP Küchen, Zürich
  • 2012: Moser & Wegenstein Architekten, Zürich
  • 2011: EM2N Architekten, Zürich
  • 2010: EM2N Architekten, Zürich
  • 2009: Schweizerische Zentralstelle für Baurationalisierung CRB, Zürich
  • 2008: Romero & Schaefle Architekten, Zürich
  • 2007: Ueli Zbinden Architekten, Zürich
  • 2006: Rossetti + Wyss / Cadosch & Zimmermann, Zürich
  • 2005: Lussi + Halter Architekten, Zürich
  • 2004: Rossetti + Wyss Architekten, Zürich
08.07.2017, 09:00 Uhr / Turnier

Das Hochbauamt Kanton Zürich gewinnt auch das 14. Turnier!

Der Sieger des 13. ist auch der Sieger des 14. Architektenfussballturniers: Das Team des Hochbauamt Kanton Zürich mit dem Captain der Mannschaft, David Vogt in der Mitte. Wir gratulieren herzlich!
Der Sieger des 13. ist auch der Sieger des 14. Architektenfussballturniers: Das Team des Hochbauamt Kanton Zürich mit dem Captain der Mannschaft, David Vogt in der Mitte. Wir gratulieren herzlich!

Und dann kam der Regen doch noch. Ausgerechnet während des Finalspiels von Stücheli Architekten gegen das Hochbauamt Kanton Zürich schüttete es wie aus Kübeln. Aber die Mannschaften zeigten sich wetterfest und unbeirrt spielfreudig: Nach einem spannenden Match ging nach 12 Minuten das Hochbauamt mit einem 2:0 als klarer Sieger hervor. Der Titelverteidiger durfte den Wanderpreis wieder mit nach Hause mitnehmen. Im Klartext heisst dies: Das Bild kommt wieder zurück ins Büro von David Vogt. Und wer wurde Torschützenkönig? Das Hochbauamt, selbstverständlich. 44 Tore haben sie erzielt. (Wer sich im Detail für die Resultate interessiert, kann diese auf dieser Seite downloaden.)

Ahja, den Preis fürs schickste Mannschaftstischi hat übrigens Meier Hug Semadeni gewonnen (Siehe Fotogalerie!) Und hätten wir auch noch den tollsten Mannschaftssupport prämiert, wäre auch dieses Jahr die Ehre pool zuteil geworden. Grandios, was auch heuer hier am Spielfeldrand abgegangen ist.

Herzlichen Dank an den FC Sonnau für den stets reibungslosen Ablauf auf dem Platz, unserem Hauptsponsor Holzpunkt für die grosszügige Unterstützung, David Gubler von Data Quest für die Mannschaftsfötelis (Eben: Bildergalerie.) und dem Team von Allplan für die technische Unterstützung.

Immer wieder aufs Neue begeistert sind wir von allen mitspielenden Teams: Die Stimmung war auch diesmal ansteckend fröhlich, der spielerische Kampfgeist und der freundschaftliche Umgang untereinander auf und neben den Spielfeldern ist vom Feinsten und macht auch dieses Turnier unvergesslich. Tausend Dank!

Wir freuen uns schon wieder richtig fest aufs nächste Jahr.

 

P.S. Wir sind auch auf Facebook!

Reminder abonnieren

Wir informieren in unregelmässigen Abständen, jeweils kurz vor Veranstaltungen.