09.12.2010 - 05.03.2011 / Werkschau Schweiz

Carte Blanche VIII: Diener & Diener Architekten

Ostflügel des Naturkundemuseums Berlin, 2010
© Bild: Christian Richters

Ein Schaufenster mit Materialien eines Bauwerks, ein Raum mit Lichtbildern.
Im Rahmen der achten Carte Blanche stellen Diener & Diener neue Arbeiten vor und geben Einblick in wichtige Themen ihres Werkes. Erstes Schaustück bildet die Arbeit am Naturkundemuseum in Berlin. Zugleich Museum und Forschungsinstitution, öffnete das Haus im September den neuen Ostflügel und damit zum ersten Mal seine wissenschaftliche Sammlung. Der sie umgebende Bau dient als hoch installiertes, fensterloses Archiv. Im Krieg beschädigte Teile mussten ersetzt werden. Die Architekten brauchen die Geschlossenheit der Hülle, um mit Betonabgüssen den neuen Ausdruck hervorzubringen, der das Gleiten in der Zeit sichtbar macht.

Dieses mouvement perpétuel ist ein Thema, das im gebauten wie im ungebauten Werk der Architekten vielgestaltig Form angenommen hat. Man denkt an die Schweizer Botschaft in Berlin, an die Erweiterungen der Nationalgalerie in Rom, des Stadtmuseums in Aarau und des Kunstmuseums in Basel, oder an das Musikhaus in Einsiedeln. Wie bei diesen Beispielen geht es auch bei den drei Zürcher Arbeiten, dem Hochhaus in Zürich West, der Erweiterung des Kunsthauses und dem neuen Hauptsitz der Swiss Re um Städtebau. Alle Arbeiten haben ein Vorgehen gemeinsam, das den Erwartungen, die an eine Bauaufgabe geknüpft werden, zunächst widerspricht. Am Beginn steht die Konzentration auf den Ort, seine Schärfung in Hinblick auf einen Entwurf, die Erforschung seines Potentials. Der Entwurf setzt dann das Programm am so entworfenen Ort in eine architektonische Form.

 

12.2010 / Architektur

Carte Blanche VIII: Diener & Diener Architekten

Pünktlich zur Vernissage der gleichnamigen Ausstellung erscheint die Begleitpublikation im Zeitungsformat. Darin werden zwölf Projekte kurz beschrieben und mit Bild- und Planmaterial illustriert. Die Publikation wurde von «schtücco» gestaltet.

Autoren: Diener & Diener Architekten, Martin Steinmann

Umfang: 8 Doppelseiten, farbig

Format: gefaltet auf 255 x 350 mm, Zeitungsformat

Sprachen: Deutsch

Verlag: Architekturforum Zürich

Auflage: 1000

Lieferstatus: Vergriffen

Preis: CHF 5

Preis für Mitglieder: CHF 2

Mehr dazu

Pressetext und hochaufgelöstes Bildmaterial zur Ausstellung «Carte Blanche VIII: Diener & Diener Architekten» stehen zum Download bereit.

Bilder dürfen ausschliesslich im Zusammenhang mit der Ausstellung veröffentlicht werden. Angaben zu den Copyrights finden Sie in der Bildgalerie. Urheberangaben müssen in jedem Fall publiziert werden.

Dokumente

Reminder abonnieren

Wir informieren in unregelmässigen Abständen, jeweils kurz vor Veranstaltungen.